Unterricht

für Oboe, Blockflöte und Historische Oboen

Iris Désirée Balzereit ist Lehrerin für Oboe und Blockflöte an der Musikschule Schwäbisch Hall. Desweiteren unterrichtet sie seit vielen Jahren Privatschüler aller Alters- und Leistungsstufen. Zahlreiche ihrer Oboen- und Blockflötenschüler sind 1. Preisträger beim Wettbewerb „Jugend Musiziert“, sowohl in der Solowertung, als auch in Ensembles.

img442-1

Mit großem pädagogischen Geschick gelingt es Iris Désirée Balzereit bei ihren Schülern Begeisterung für die Musik zu wecken und die individuellen Begabungen zu fördern. Spieltechniken des jeweiligen Instruments sollen von an Anfang als der Musik dienende Hilfen erlebt werden und die Entwicklung des persönlichen musikalischen Ausdrucks ist zentraler Bestandteil des Unterrichts. Gemeinsames Musizieren mit anderen Musikschülern, Freunden oder Geschwistern sowie die Vorbereitung auf Teilnahme in Schul- und Jugendorchestern unterstützen zusätzlich die Freude am Musizieren.

Bei Interesse an Privatunterricht in Würzburg schreiben Sie mir gerne eine E-Mail an: barockoboe-info[at]mail.de

Unterrichtsangebote

    • Einzelunterricht für Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger jeden Alters – Auch als Erwachsener kann noch ein Instrument erlernt werden!
    • Notenkenntnisse sind nicht nötig – ob Kind oder erwachsener Anfänger – sie werden im Unterricht vermittelt.
    • Einstiegsalter für Blockflöte: ca. 5 Jahre, Anfangsunterricht auch in der 2er-Gruppe möglich
    • Einstiegsalter für Oboe: ca. 9 Jahre, abhängig von der Körpergröße und Zahnbildung, mit Kinderoboe ist der Einstieg eventuell  früher möglich. Hierzu berate ich Sie gerne.
    • Einführung in den Rohrbau (Mundstückbau) für Oboisten
    • Anleitung im Ensemblespiel
    • Vorbereitung auf Wettbewerbe und Aufnahmeprüfungen